Meine Reisepläne 2018

Reisepläne 2018

Das neue Jahr ist nun also angebrochen und man macht sich so langsam Gedanken über die eigenen Ziele für 2018.

Über meine persönlichen Vorsätze habe ich ja bereits den Artikel 2017 vs. 2018 – Was soll besser werden? verfasst.

Doch dann bin ich auf die Blogparade von Mein Reisetagebuch mit dem Titel „Meine Reisepläne für 2018“ gestoßen (diese läuft übrigens noch bis 15.01.2018 – für Alle, die kurzfristig noch teilnehmen möchten!).

Und da ich tatsächlich auch schon einige Reiseziele für 2018 in´s Auge gefasst habe, möchte ich euch diese in meinem heutigen Beitrag mitteilen:

there is still so much to see

Skiurlaub

Endlich ist es soweit! Ich werde meine verstaubten Skier aus dem Keller kramen und mich wieder auf die Piste wagen! Seit über 10 Jahren stand ich nicht mehr auf den Brettern, dabei war der Wunsch danach alle Jahre wieder da.

Leider verging irgendwie ein Winter nach dem anderen und es sollte nicht dazu kommen.

Heuer hat mein Freund die Initiative ergriffen und mir den langersehnten Skiurlaub zu Weihnachten geschenkt! Nun gibt es keine Ausreden mehr und im Februar geht´s ab nach Maria Alm in ein Wellnesshotel, damit man, nach der Action auf der Skipiste, auch noch die Möglichkeit zur totalen Entspannung hat! Die perfekte Kombination, wie ich finde!

Über diesen Urlaub werde ich euch dann natürlich noch ausführlich berichten! Falls ich mir nicht sämtliche Knochen breche 😀

Aber angeblich ist Skifahren ja wie Radfahren und man verlernt es nicht?

heimathafen

Sylt

Oh ja, es geht wieder ab nach Sylt. Ich konnte ja bereits in meiner Hommage an Sylt meine Begeisterung für diese Insel nur sehr schwer verbergen.

Im letzten Jahr habe ich sie gemeinsam mit meiner Mutter und meiner Tante im Zuge unseres jährlichen „Mädels-Trips“ besucht und heuer ist mein Freund dran, mich dorthin zu begleiten. Der hat diese Reise als Weihnachtsgeschenk von mir bekommen.

Allerdings ist seine Freude darüber ebenfalls kaum zu bändigen. Kein Wunder, ich hatte ihn mit meiner Schwärmerei ja bereits mit dem Sylt-Virus infiziert.

Der Vorteil dieses Mal wird allerdings sein, dass ich bereits einen relativ genauen Plan habe, welche Sehenswürdigkeiten wir besuchen, welche Verkehrsmittel wir nutzen und welche Restaurants wir aufsuchen werden.

Das nimmt uns zumindest den Stress, sich erstmal an einem fremden Ort zurechtfinden zu müssen. Und so können wir uns beide einfach nur freuen und den Aufenthalt dann hoffentlich in vollen Zügen genießen <3

Kroatien

Am Ende des Sommers ist dann Freundezeit angesagt! Gemeinsam mit drei befreundeten Pärchen werden wir uns im September in einer Ferienvilla unweit vom Meer in Porec einnisten.

Bei dieser Reise stehen eindeutig Entspannung, Abschalten und Qualitytime im Vordergrund. Sonne, Strand, Pool, Cocktail, Meer und Lieblingsmenschen. Was will man mehr?

reisepläne 2018 reise buch

Kopenhagen

Wie bereits erwähnt, steht jedes Jahr ein besonderer „Mädels-Trip“ mit meiner Tante und meiner Mutter auf dem Programm. Dieser hat sich zu einer netten Tradition entwickelt und ist ein jährlicher Fixpunkt geworden, auf den man sich immer freuen kann.

Heuer zieht es uns nach Kopenhagen. Vermutlich in der Weihnachtszeit, was nicht ganz uneigennützig von uns ist, denn dadurch werden wir gezwungen, Einkäufe und Planung für Weihnachten bereits im Vorfeld zu erledigen und können die Reise ganz entspannt antreten. Und wenn wir nach Hause kommen, können wir das Fest einfach nur genießen.

Ich freue mich schon auf diese Stadt und bin gespannt, was es dort alles zu entdecken geben wird.

Wart ihr schon einmal in Kopenhagen und könnt mir ein paar Tipps geben? Dann teilt mir diese doch bitte in den Kommentaren mit, das würde mich sehr freuen! 🙂

Das waren also mal meine groben Pläne für dieses Jahr. Natürlich stehen noch kleine Städte-Trips nach Prag und Graz auf dem Programm, sowie ein Besuch auf dem World Bodypainting Festival in Klagenfurt.

Aber ich möchte mein Jahr auch nicht vollkommen verplanen und noch genügend Platz für Spontanität lassen 🙂

Wo geht es für euch 2018 hin? Gerne lasse ich mich von euren Plänen für neue Urlaubsdestinationen inspirieren!

Liebe Grüße, eure Kay.

 

Nicht vergessen! Schaut auf dem Blog von Mein Reisetagebuch vorbei! Dort findet ihr noch viele weitere Reisetipps und empfehlenswerte Destinationen!

Zum Beispiel findet ihr auf dem Blog Italien und ich Reiseziele speziell für Italien und auf Dreamise gibt’s Tipps wie Paris oder Nordirland! 😊

Wer es etwas ausgefallener mag, schaut auf dem Blog Gin des Lebens vorbei, dort findet ihr abenteuerliche Reisetipps 😉

Für weitere Beiträge zum Thema „Reisen“ auf dem TwistheadCats Blog, klickt einfach hier.

Ihr wollt mehr über den TwistheadCats Blog und mich erfahren? Dann seht euch diese Beiträge an:

 

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch gerne in deinen Netzwerken und hilf mir dabei, ihn zu verbreiten 🙂 Danke dir! <3

 

Um den TwistheadCats Newsletter zu abonnieren und ab sofort keine News auf dem Blog mehr zu verpassen, klicke einfach hier! 🙂

38 Kommentare zu „Meine Reisepläne 2018

  1. Was für tolle Reisepläne!! Freue mich sehr, dass du diese im Rahmen meiner Blogparade mit uns geteilt hast. 🙂
    Maria Alm soll wunderschön sein! Leider habe ich es noch nie in den Geburtsort von Wolf Haas geschafft.
    Und hach, die Nordsee – da geht mein Herz sofort auf!
    Nach Kopenhagen will ich auch schon länger, vielleicht schaffen wir heuer noch einen Kurztrip hin. Wenn ja, dann wird es jedenfalls vor dir sein und ich werde dann bestimmt ein paar Tipps für dich haben. 😉
    Ich freue mich schon auf deine Berichte!
    Alles Liebe
    Julie

    1. Freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt und danke, dass ich bei dieser Blogparade dabei sein darf, ich bin dadurch schon auf einige tolle Beiträge und Blogs gestoßen!

      Na dann freue ich mich schon auf deine Tipps für Kopenhagen 😊

      Liebe Grüße, Kay.

  2. Liebe Kay!
    Danke fürs Verlinken 😊❤️
    Zu Kopenhagen haben wir einige Berichte und auch zu Graz gibt’s was (ist ja unsere Heimatstadt).
    Bei Fragen kannst du dich natürlich gerne jederzeit melden 😊
    liebe Grüße
    Ines

    1. Ja danke ich habe gerade bei euch gestöbert und gleich mal euren Beitrag zur Blogparade hier verlinkt! Ihr habt wirklich einen tollen Blog und ich werde mir noch oft Anregungen bei euch holen❤️

      Liebe Grüße, Kay.

  3. Tolle Reiseziele und Pläne…
    Reisen ist eh IMMER toll, viel sehen, viel erleben… Ich mag das… 🙂😊

    In Kopenhagen war ich auch schon… tolle Stadt, nette Menschen!
    Viel Kunst und Kultur kann man dort sehen…

    Bin auf Deine Reiseberichte gespannt… 🙂

    Bei mir steht ein Kurztrip nach Berlin an und eine 10 tägige Reise in die Dom Rep… bin irre gespannt… 😁

    1. Oh du hast ja auch schöne Pläne😍

      Es freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt! Ich finde auch, dass man möglichst viel sehen sollte von der Welt ❤️

      Oh da freue ich mich schon auf Kopenhagen, so wie du das schilderst ist es eine tolle Stadt!

      Liebe Grüße und noch einen schönen Tag, Kay.

  4. Hey, ich danke dir für die Verlinkung, freut mich sehr! Dein Blog hört sich interessant an und auch die Reisepläne für dieses Jahr klingen toll. Wollen auch mit einem befreundeten Pärchen nach Kroatien 🙂 Lg Denise

  5. Huhu,

    wahnsinnig schöne Reisepläne und Ziele die du dir gesetzt hast.Es freut mich total für dich, dass du nach 10 Jahren endlich wieder zum Skifahren fährst.

    Ich wünsche dir eine schöne Zeit.

    Lg

    Steffi

  6. Uh, tolle Reisepläne die Du da für 2018 hast. Dort war ich überall noch nicht 🙂
    Bei uns stehen keine weiteren Reisen an. Falls wir jemanden für den Hund finden geht es evtl. gegen Herbst auf einen Wochenendtrip (evtl. London, vllt. auch Prag oder noch mal Paris).
    Ansonsten Tagestouren. Ich möchte mal wieder nach Belgien und evtl. schaffe ich es bis nach Frankreich. Und einen Tag nach Holland ans Meer, wahrscheinlich diesmal Scheveningen oder Domburg. Die Burgen am Rhein sind auf jeden Fall in diesem Jahr angesagt und auch Münster und das Münsterland.
    Daneben bleibe ich auch ein wenig spontan 🙂

    1. Na das sind ja doch ganz schön viele Pläne die du hast und tolle Reisen die da auf deinem Programm stehen 😉 London, Paris und Prag kann ich dir jedenfalls sehr empfehlen, das sind sehr tolle Städte! 😊

      Danke für deinen Kommentar! Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

  7. Tolle Reiseziele ❤❤! Mein Jahr 2018 wird auch wieder voller Reisen und ich freue mich wie ein kleines Kind drauf!

    Alles Liebe
    Laura

  8. Ich finde es immer superspannend über die Reisepläne anderer zu lesen! Kroatien wird heuer wohl auch das erste Mal auf unserer Reiseliste stehen und eventuell schaffen wir es auch ein zweites Mal nach Kopenhagen – nachdem Anja ja im benachbarten Malmö wohnt und wir sie auf jeden Fall dieses Jahr mit Baby besuchen möchten!
    LG Ina

    1. Amsterdam und Paris sind auch ganz wundervolle Städte 🙂 in Thailand war ich bisher noch nicht, ich bin gespannt, wie es dir gefällt 🙂 Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß und tolle Erfahrungen! Liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.